Wie sah der Täter aus? Diese Frage müssen die ein bis fünf Spieler von „BRAIN TO GO: Gans schön verdächtig“ beantworten!

Zuerst müssen sich alle die sechs Verdächtigen gut einprägen: Haarfarbe, Farbe der Kleidung, besondere Merkmale – und welchen tierischen Komplizen jeder Verdächtige dabei hat.

Dann wird gewürfelt und so bestimmt, wer welches Merkmal von welchem Verdächtigen nennen muss. Das erfordert Konzentration und Merkfähigkeit – und trainiert das Erinnerungsvermögen. Und noch dazu macht es auch noch Spaß!

 

https://www.mytopic.at/wp-content/uploads/2018/03/Brain-809x1024.jpghttps://www.mytopic.at/wp-content/uploads/2018/03/Brain-150x150.jpgTOPIC-TeamGamesBrain to Go,Gans schön verdächtigWie sah der Täter aus? Diese Frage müssen die ein bis fünf Spieler von „BRAIN TO GO: Gans schön verdächtig“ beantworten! Zuerst müssen sich alle die sechs Verdächtigen gut einprägen: Haarfarbe, Farbe der Kleidung, besondere Merkmale – und welchen tierischen Komplizen jeder Verdächtige dabei hat. Dann wird gewürfelt und so bestimmt,...Das junge Magazin