Super MarioDie Ballade “Erlkönig” von Johann Wolfgang von Goethe kennst du bestimmt. Schülerinnen einer NMS aus Graz haben den Erlkönig umgeschrieben!

“Mario Kart” (Erlkönig)

Wer fährt so spät durch die Pixelwelt?
Es ist der Mario mit seinem Held;
Er hält das Schwammerl wohl im Arm,
Er fasst es sicher, er hält es warm.

Mein Schwammerl was ist mit deinem Gesicht?
Siehst, Mario, du den Bowser nicht?
Den Bowser mit Feuer und Sturm?
Mein Sohn, es ist ein Sandwurm.-

“Du liebes Schwammerl komm, geh mit mir!
Gar schöne Rennen spiel’ ich mit dir;
Manch’ bunte Blumen sind an dem Straßenrand,
Peach hat manch pinkes Gewand.”

Mario, Mario hörest du nicht,
Was Bowser mir leise verspricht?-
Sei ruhig, bleib ruhig mein Kind,
Durch die Pyramiden pfeift der Wind.

” Willst, feines Schwammerl, du mit mir gehn?
Mein Junior soll dich warten schön;
Mein Sohn hält den freudigen Schein
Und spielt, wickelt und ringelt dich ein.”

Mario, Mario und siehst du nicht dort,
Bowser Junior am feurigen Ort!?
Mein Schwammerl, mein Schwammerl ich sehe’ es genau:
Du bist nicht nur rot, sondern auch grau.-

Ich liebe dich, ich brauch deine Power.
Und bist du nicht willig, dann werde ich sauer.”
Mein Vater, mein Vater, jetzt zapft er mich an!
Die Power ist weg, was hat er getan?

Den Mario graust’ er fährt nachhause,
Durch’s Fenster schaut das Schwammerl raus,
Er erreicht das Ziel ohne Sprit;
Und bekommt vom Bowser einen Tritt.

Magdalena Lösch, Sylvia Seifert, Elisa Planitzer, Ella Cmyral (4a)

Bitte folge und like uns:
TOPICMeine TexteSchuleBallade,Erlkönig,Goethe,Mario,NMS GrazDie Ballade 'Erlkönig' von Johann Wolfgang von Goethe kennst du bestimmt. Schülerinnen einer NMS aus Graz haben den Erlkönig umgeschrieben! 'Mario Kart' (Erlkönig) Wer fährt so spät durch die Pixelwelt? Es ist der Mario mit seinem Held; Er hält das Schwammerl wohl im Arm, Er fasst es sicher, er hält es warm. Mein Schwammerl was...Das junge Magazin