Österreich ist im Fußballfieber – und schuld ist unsere Damen-Nationalmannschaft! Bei der Europameisterschaft in den Niederlanden nimmt das Team um Kapitänin Victoria Schnaderbeck Kurs auf das Viertelfinale.

Das erste Spiel gegen die Schweiz konnte mit 1:0 gewonnen werden, wobei die Schweiz einige Zeit wegen einer roten Karte mit einer Spielerin weniger auskommen musste.

Torschützin Nina Burger: ““Das war ein sehr guter Auftakt für uns. Wir wollten im Spiel die bestmögliche Leistung abrufen und das ist uns gelungen, vor allem in der ersten Halbzeit. Insgesamt war der Sieg auf jeden Fall verdient und schön, dass ich das Tor habe erzielen können. Wir wollten von der ersten Sekunde an aggressiv spielen und wir haben den Gegner gut analysiert, so dass wir wussten, wo dessen Stärken und Schwächen liegen. Das haben wir teilweise gut ausgenutzt und kaum Chancen zugelassen. In der zweiten Halbzeit haben wir uns dann selbst das Leben ein bisschen schwer gemacht. Aber letzten Endes war es ein verdienter Sieg.”

Am Samstag ging es dann gegen Frankreich, die als klare Favoriten galten. Aber wieder hat unsere Mannschaft überrascht und konnte ein 1:1 gegen die starken Französinnen erzielen. Teamchef Dominik Thalhammer: “Die Chancen aufs Viertelfinale sind jetzt gestiegen. Wir wollen auch gegen Island wieder eine gute Leistung bringen. Wir müssen die eine oder andere Spielerin wieder fit bekommen. Es gab ein hässliches Foul an Viktoria Schnaderbeck. Schade, weil sie toll zurückgekommen ist und eine tolle Leistung abgeliefert hat. Wir müssen einfach abwarten.”

Im Moment liegt Österreich in der Tabelle punktegleich mit Frankreich auf Platz 1. Am Mittwoch heißt der Gegner Island, das bislang nur Niederlagen einstecken musste. Wir drücken den österreichischen Damen die Daumen und fiebern mit!

Alle Infos: UEFA Womens Euro

 

 

Bitte folge und like uns:
http://www.mytopic.at/wp-content/uploads/2017/07/OEFB-Damen-1024x683.jpghttp://www.mytopic.at/wp-content/uploads/2017/07/OEFB-Damen-150x150.jpgTOPIC-TeamNewsEuro 2017,Frauen-EM,FußballÖsterreich ist im Fußballfieber – und schuld ist unsere Damen-Nationalmannschaft! Bei der Europameisterschaft in den Niederlanden nimmt das Team um Kapitänin Victoria Schnaderbeck Kurs auf das Viertelfinale. Das erste Spiel gegen die Schweiz konnte mit 1:0 gewonnen werden, wobei die Schweiz einige Zeit wegen einer roten Karte mit einer Spielerin...Das junge Magazin