Screenshot YouTube/User SlideShow ForFunIn Istanbul war Kater Tombili das Maskottchen seines Viertels: Er war bekannt dafür, dass er ganz entspannt und lässig am Straßenrand das Geschehen beobachtete.

Dank des Internets wurde er auch außerhalb Istanbuls zu einer kleinen Berühmtheit. Als Tombili im August 2016 starb, hatten die Anwohner seines Viertels eine Idee: Auf Plakaten schlugen sie vor, dass zu Tombilis Gedenken eine Staute von ihm angefertigt wird, die an seinem Lieblingsplatz aufgestellt werden soll.

Am 4. Oktober – dem Welttierschutztag – war es dann soweit: Als Bronzestatue bleibt Tombili den Anwohnern seines Viertels und der Internetgemeinde weltweit unvergessen!

Bitte folge und like uns:
TOPIC-TeamNewsIstanbul,Katze,Statue,TombiliIn Istanbul war Kater Tombili das Maskottchen seines Viertels: Er war bekannt dafür, dass er ganz entspannt und lässig am Straßenrand das Geschehen beobachtete. Dank des Internets wurde er auch außerhalb Istanbuls zu einer kleinen Berühmtheit. Als Tombili im August 2016 starb, hatten die Anwohner seines Viertels eine Idee: Auf...Das junge Magazin