The ClairvoyantsZwei Wiener haben bei der US-Show “America’s Got Talent” für viel Aufregung gesorgt – und den zweiten Platz erreicht! Thommy Ten (28) und seine Partnerin Amélie van Tass (29) treten als “The Clairvoyants” (Die Hellseher) auf – sie behaupten spüren zu können, was andere Menschen denken.

Thommy – echter Name Thomas Höschele – hat 2011 auch schon bei der ORF-Show “Die große Chance” mitgemacht und das Halbfinale erreicht.

Bei “America’s Got Talent” mussten “The Clairvoyants” die Jury – darunter Heidi Klum, Mel B und US-Dieter-Bohlen Simon Cowell – von ihren Fähigkeiten überzeugen. Amélie erkannte zum Beispiel mit verbundenen Augen, welche Zahl von der Jury gewürfelt wurde, wieviele Jelly Beans in einem Glas enthalten waren und präsentierten weitere verblüffende Hellseher-Fähigkeiten.

Im Finale mussten sie sich nur der 12-jährigen Grace VanderWaal geschlagen geben, die mit ihren Ukulele-Songs den Sieg erang und eine Million Dollar gewann!


Bitte folge und like uns:
http://www.mytopic.at/wp-content/uploads/2016/09/Clairvoyants-1024x568.jpghttp://www.mytopic.at/wp-content/uploads/2016/09/Clairvoyants-150x150.jpgTOPIC-TeamStars & EventsAmerica's Got Talent,The ClairvoyantsZwei Wiener haben bei der US-Show 'America's Got Talent' für viel Aufregung gesorgt – und den zweiten Platz erreicht! Thommy Ten (28) und seine Partnerin Amélie van Tass (29) treten als 'The Clairvoyants' (Die Hellseher) auf – sie behaupten spüren zu können, was andere Menschen denken. Thommy – echter Name...Das junge Magazin